15-07-2016: Abteilungsversammlung am Beachfeld

Hallo Volleyballer des TV-Dillingen,

am Freitag den 15.07.2016 treffen wir uns am Beachfeld der SK Halle zur Abteilungsversammlung.
Da wir uns entschieden haben, währendher oder nach der Versammlung den Grill anzuwerfen, bitte ich die Mannschaftsführer um Rückmeldung, wieviele Teilnehmer der jeweiligen Teams erscheinen werden!

Beginn: 18:30Uhr

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Bericht des Abteilungsleiters
  3. Berichte der Mannschaftsführer
  4. Bericht des Kassierers
  5. Bericht des Kassenprüfers
  6. Entlastung der Vorstandschaft und des Kassenprüfers
  7. Neuwahlen
  8. Mannschaftsmeldung
  9. Trainingsbetrieb
  10. Sonstiges / Wünsche / Anträge

Um vollzähliges Erscheinen wird gebeten!

Im Anschluss an die Abteilungsversammlung wird gemeinsam gegrillt 🙂
Fleisch, Würstchen, Bier und alkoholische Getränke besorgt die Abteilung, bitte bringt Salate mit!

(Wer tolles Geschirr will, der soll das bitte selber mitbringen! Wir haben nur Plastikgeschirr.)

Grüße
Andi und Nicki

Herren: Gegen den Abstieg gestemmt und trotz Siegen knapp gescheitert!

Am letzten Spieltag der Dillinger Volleyballer in der Sebastian-Kneipp-Halle ging es nach den schlechten Leistungen der Vorwoche und dem so gut wie sicheren Abstieg hauptsächlich darum, sich vom heimischen Publikum mit einer guten Leistung aus der Bezirksliga zu verabschieden. Durch die Ausfälle von Ivan Wonenberg, Rayan Böhm und Jonas Hamperl war es an der „alten Garde“, die Spiele gegen Krumbach und Kempten zu bestreiten. Weiterlesen

Herren: Kampf und kopflos dem Abstieg entgegen!

Zum letzten Auswärtsspieltag der Saison ging es für die TVD-Herren bei den Spielen gegen die favorisierten Gastgeber aus Großkötz und die Landkreiskonkurrenten aus Lauingen darum, die minimale Chance auf den Klassenerhalt noch am Leben zu halten. Dabei musste das Team von Trainer Sander auf die arrivierten Kräfte Jonas Hamperl und Rayan Böhm verzichten. Weiterlesen